Wir nutzen Cookies, um optimal auf unsere Besucher eingehen zu können. Alle Daten werden anonym ausgewertet. Mehr Informationen

Trusted Shops 4.87/5.00 9852 Bewertungen
30 Tage Geld-zurück-Garantie
in 2-4 Tagen bei dir
Quantum Leap Fitness

Element Line Creatin Monohydrat

100% Creatin Monohydrat

61 Athleten­meinungen

Feinstes Creatin Monohydrat für alle ambitionierten Athleten - Geschmacksneutral und in bester Qualität bringt das mikrofeine Creatin dein Training auf das nächste Level.

  • Erhöht die Leistungsfähigkeit im Krafttraining
  • Erhöht die Leistung bei intensiver körperlicher Betätigung
  • Mikronisiertes Creatin mit Mesh-Faktor von 200
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • 100% Vegan
  • Hergestellt in Deutschland
  • 1 mal
    -%

    Enthält

    / Inkl. MwSt. zzgl. klimaneutraler Versand Kostenloser Versand nach DE, AT, CH

    Nicht Verfügbar
    3er Pack Element Line Creatin
    65,97 € 59,97 €
    9%

    Enthält

    / Inkl. MwSt. zzgl. klimaneutraler Versand Kostenloser Versand nach DE, AT, CH

    5er Pack Element Line Creatin
    109,95 € 96,75 €
    12%

    Enthält

    / Inkl. MwSt. zzgl. klimaneutraler Versand Kostenloser Versand nach DE, AT, CH

    Verbesserte körperliche Leistung
    Creatin steigert die körperliche Leistung während kurzzeitigen wiederholten, hochintensiven Belastungen.
    100 %ige Reinheit
    Reines Creatin Monohydrat, ohne Zusätze und Füllstoffe.
    Mikrofeines Pulver
    Bestmögliche Löslichkeit & Verträglichkeit dank mikrofeiner Pulverkonsistenz
    Hergestellt in Deutschland
    Mit höchsten Qualitätsstandards und stetige externe Analysen.

    Die #1 - Bestätigt von der EFSA & EU


    Creatin gilt als das "effektivste legale Nahrungsergänzungsmittel im Kraftsport und Fitness". Diese Aussage stammt von der Internationalen Gesellschaft für Sporternährung und auch die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit reiht sich hier ein. 1

    International anerkannte Vorteile sind so: 

    • Creatin erhöht die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung
    • Die tägliche Einnahme von Creatin kann den Effekt von Krafttraining auf die Muskelkraft bei Personen über 55 Jahren steigern

    Zudem reihen sich diese Health Claims in eine endlose Liste an Studien und Meta-Analysen ein, welche allesamt Creatin Monohydrat zu dem vermutlich besten legalen Nahrungsergänzungsmittel aller Zeiten machen.

    Sicher, effektiv, in feinster Löslichkeit und jetzt auch endlich wieder in günstig.
    Creatin Monohydrat

    Keine Kompromisse - 100% Qualität.

    Reinstes mikronisiertes Creatin Monohydrat in höchster Qualität mit einem Mesh-Faktor von 200 für eine besonders gute Löslichkeit in Wasser und Shakes.
    Creatin

    Warum Creatin die #1 ist


    Creatin gilt laut der Internationalen Gesellschaft für Sporternährung als das "effektivste legale Nahrungsergänzungsmittel im Kraftsport und Fitness". Im gleichen Atemzüge betont die Institution, dass die simple Form des Creatin Monohydrates die am besten untersuchte Form darstellt und die meisten wissenschaftlichen Wirksamkeitsbelege aufweist. 1

    Für die meisten Menschen ist Creatin zwar kein essenzieller Nährstoff, ohne können wir jedoch nicht überleben. Im Gegensatz zu Vitaminen und Mineralstoffen, ist der menschliche Körper dazu in der Lage, Creatin selbst herzustellen und darauf sind wir auch tagtäglich angewiesen. 

    Personen mit einem Defizit dieser körperlichen Eigenproduktion weisen erhebliche körperliche und geistige Entwicklungsstörungen auf, weshalb sie von einer Zufuhr von Außen abhängig sind. 2  

    Die so unabdingbare Aufgabe dieses Stoffes ist es, verbrauchte Energie so schnell wie möglich wiederherzustellen. 

    ATP stellt die universelle Energiequelle unseres Körpers dar. Fette, Kohlenhydrate und Protein müssen in ATP umgewandelt werden, bevor sie von unseren Zellen als Energie genutzt werden können. Die Abkürzung steht für Adenosin-Tri-Phosphat. Also ein Molekül Adenosin mit 3 Phosphatresten, die wie eine Kette an Adenosin hängen. 4

    Wird der letzte der 3 Phosphatreste abgespalten, wird Energie frei, die unser Körper nutzen kann. Bei dieser Reaktion wird energiereiches ATP in energiearmes ADP, also Adenosin-Di-Phosphat, und einen freien Phosphat gespalten. Creatin sorgt in Form von Creatinphosphat dafür, dass unser Körper einen Phosphatrest zurück auf ADP übertragen kann, um es wieder zu energiereichen ATP zu regenerieren. 5
    Creatinphosphat
    Besonders wichtig ist dieser Mechanismus dann, wenn besonders schnell Energie zur Verfügung gestellt werden muss und dafür die komplett neue Produktion von ATP aus Kohlenhydraten oder Fetten nicht schnell genug ist. Das ist beispielsweise bei hochintensiven Belastungen, wie dem Krafttraining oder Sprints der Fall. Aber auch wenn wir uns erschrecken, eine plötzliche Bewegung ausführen oder unser Herz aufgrund von Belastung besonders schnell schlagen muss. 5 6
    Aerobe Glykolyse Creatin
    Ein normaler, gesunder Mensch baut jeden Tag etwa 1 bis 3 g Creatin auf und wieder ab. 95 % davon sind in den Zellen der Skelettmuskulatur gespeichert. Der Rest befindet sich in Geweben wie dem Gehirn, dem Herzen und bei Männern in den Hoden. Unter normalen Umständen sind diese Speicher zu ca. 50-80 % gefüllt. 1 2 3

    Studien haben gezeigt, dass mit zunehmendem Füllstand dieser körpereigenen Speicher auch die körperliche Leistung bei kurzzeitigen, wiederholten, hochintensiven Belastungen steigt, wie sie beispielsweise im Krafttraining der Fall sind. 7 8

    Wie bereits angedeutet, produziert ein durchschnittlicher Mensch jeden Tag etwa 1 bis 3 g Creatin selbst. Allein dadurch wird ein Speicherstand von etwa 50 bis 60 % erreicht. Da auch Fleisch und Fisch Creatin enthalten, nehmen Menschen, die diese Lebensmittel regelmäßig konsumieren, weitere 0,75 bis 1,5 g pro Tag über die Ernährung auf und erreichen so einen Füllstand der Speicher am oberen Ende des Spektrums. 2

    Um jedoch von den leistungssteigernden Effekten von Creatin zu profitieren, müssen die Speicher zu 100 % oder nahezu diesem Wert gefüllt werden, was fast ausschließlich durch die Einnahme von Supplementen, wie unserem ELEMENT LINE CREATIN erreicht werden kann. In wissenschaftlichen Untersuchungen konnte so eine Kraftsteigerung von 10 bis 20 % beobachtet werden. Die meisten Menschen erzielen diesen Wert innerhalb von 4 Wochen, wenn sie jeden Tag zusätzlich zur Ernährung 3 bis 5 g Creatin zu sich nehmen. 1 7
    Creatinspeicher
    Da der tägliche Abbau von Creatin zu Creatinin bei körperlich aktiven Menschen und Personen mit einer erhöhten Muskelmasse in deutlich größerem Umfang vonstattengeht, benötigen sie mehr Creatin, um ihre Speicher zu füllen und gefüllt zu halten. Aus diesem Grund empfiehlt die Internationale Gesellschaft für Sporternährung diesen Athleten die Aufnahme von bis zu 10 g täglich.

    Nicht nur für die körperliche Leistung relevant


    Wie bereits angesprochen, befindet sich ein kleiner Teil des Creatins im Körper auch in Geweben, wie dem Gehirn, dem Herzen und bei Männern in den Hoden. Studien haben beobachtet, dass Menschen, welche aufgrund eines genetischen Defekts der Eigensynthese selbst nicht genug Creatin produzieren können, unter geistigen Entwicklungsstörungen, Sprachdefiziten, Autismus und geistigen Behinderungen leiden. 9
    Eine gestörte Eigenproduktion kann entweder daran liegen, dass das Gen eines der beiden notwendigen Enzyme defekt ist, oder ein genetisches Defizit für die Creatin-Transporter besteht, welcher den Stoff in die Zellen bringt. Teilweise können diese Defizite durch die Einnahme rückgängig gemacht werden, weshalb Creatin auch in die klinische Praxis Einzug gehalten hat. Ein solches Defizit ist jedoch extrem selten und ist wissenschaftlichen Abschätzungen zufolge nur für 0,3 bis 2,7 % der geistigen Behinderungen verantwortlich. 10 11

    Trotzdem zeigt uns diese Tatsache, wie wichtig Creatin für unsere Gesundheit ist. Studien haben beobachtet, dass die Supplementierung über die körperliche Eigenproduktion hinaus den Creatin-Gehalt im Gehirn um 5 bis 15 % steigern kann. Ebenfalls konnte man beobachten, dass es so auch dem Erhalt der kognitiven Funktion vor allem bei älteren Menschen, aber auch jungen, gesunden Menschen zugutekommen könnte. 12 13 14

    Auch bei mentaler Erschöpfung, beispielsweise aufgrund eines chronischen Schlafmangels, wurde in Studien beobachtet, dass die Einnahme von Creatin zu einer Linderung der Symptome und Verbesserung der kognitiven Leistung beitragen könnte. Allerdings muss man abschließend dazu sagen, dass noch weitere Untersuchungen notwendig sind, um diese wissenschaftlichen Beobachtungen abzusichern. 15
    Creatin Gesundheit

    Für jedes Alter von Bedeutung


    Schon für ungeborene Kinder ist Creatin ein elementar wichtiger Bestandteil des Stoffwechsels. Bis tief in die Schwangerschaft hinein ist der Fötus von der Versorgung mit Creatin von der Mutter abhängig. Während dieser Zeit finden signifikante Veränderung der Synthese und Ausscheidung von Creatin statt. Man beobachtete sogar, dass der gesteigerte Stoffwechsel durch das Wachstum und die Entwicklung während der Schwangerschaft die Creatin-Speicher der Mutter senken kann. 16 17

    Eine zu geringe Creatin-Verfügbarkeit konnte jedoch mit einem höheren Risiko für eine Frühgeburt und einem verminderten Geburtsgewicht in Verbindung gebracht werden. Aus diesem Grund besteht Untersuchungen zufolge ein erhöhter Bedarf während der Schwangerschaft, der traditionell durch die körperliche Eigenproduktion oder die Zufuhr über Fleisch und Fisch gedeckt werden muss. 18

    Die bisherigen Studien deuten jedoch darauf hin, dass auch die Einnahme von Creatin als Nahrungsergänzungsmittel die Energiebereitstellung für eine erfolgreiche Schwangerschaft ebenso unterstützen kann. Einem aktuellen Studienreview zufolge konnten zudem bisher keine Nebenwirkungen durch die Einnahme von Creatin während der Schwangerschaft beobachtet werden. 18 19

    Wie bereits angesprochen, weisen einige Untersuchungen darauf hin, dass die Einnahme von Creatin den Erhalt der kognitiven Funktion bei älteren Menschen fördern könnte. Doch das ist nicht der einzige Vorteil, den der Stoff im Alter haben kann. Aktuelle Meta-Analysen legen nahe, dass Creatin dazu beitragen könnte, den Stoffwechsel der Muskelzellen zu optimieren und so den altersbedingten Abbau der Muskulatur weiter zu reduzieren. 20

    Dieser Effekt ist besonders bedeutsam, denn Studien zufolge sind 5-13 % der über 60-Jährigen und 11-50 % der über 80-Jährigen von Sarkopenie betroffen. Sie beeinträchtigt die Fähigkeit, tägliche Aktivitäten auszuführen. Zusätzlich führt sie zu Gebrechlichkeit und erhöht die Gefahr von Stürzen und Knochenbrüchen und gilt damit als Risikofaktor für den Verlust der Unabhängigkeit im Alter. 21 22
    Das Element Line Creatin ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Creatin Monohydrat.

    Eine Packung enthält 100 Portionen.
    Nährstoffe pro Portion (5,0 g)¹ NRV*
    Creatin Monohydrat 5,0 g **
    - davon Creatin 4,4 g **

    *Prozent der empfohlenen täglichen Verzehrmenge laut Verordnung (EU) Nr. 1169/2011
    **Keine Nährstoffbezugswerte (NRV) vorhanden
    ¹Ergibt 100 Portionen pro Verpackung

    Zutaten

    Creatin-Monohydrat

    Spuren von Milch, Soja, Ei, Schalenfrüchten, Fisch, Lupine und Gluten können nicht ausgeschlossen werden.

    Warum Creatin zusätzlich zum MILON PRO?


    Mit unserem MILON PRO haben wir bereits ein ausgeklügeltes und etabliertes Produkt im Sortiment, welches mit 5 g pro Portion neben 3 weiteren evidenzbasierten Wirkstoffen für die meisten Menschen eine ideale Dosierung von Creatin Monohydrat enthält. 

    Die Praxis hat uns allerdings gezeigt, dass ein reines Creatin-Pulver in einigen Fällen Sinn ergeben kann.

    Beispielsweise nehmen Vegetarier und Veganer kein Creatin über die Ernährung auf, weshalb ihre Speicher von vornherein etwas geringer gefüllt sind, als bei omnivoren Menschen. Hier könnte also eine etwas höhere Dosierung nötig sein, um die Speicher in der Muskulatur zu füllen und stets auf diesem Level zu halten. 2

    Weiterhin besitzen Sportler mit einem hohen Trainingspensum aufgrund ihres hohen Energieverbrauchs einen erhöhten Creatin-Stoffwechsel, der dafür sorgt, dass mehr Creatin abgebaut wird. Aus diesem Grund weisen sie häufig auch einen deutlich erhöhten Creatinin-Spiegel im Blut auf. 

    Ähnlich ist es bei Personen mit einer überdurchschnittlichen Muskelmasse, beispielsweise Bodybuildern. Um diesen erhöhten Abbau auszugleichen, kann es Sinn ergeben, die Creatin-Dosierung über die herkömmliche Menge anzuheben. Deshalb empfiehlt die Internationale Gesellschaft für Sporternährung schwereren Athleten generell eine Einnahme von 10 g Creatin Monohydrat pro Tag. 1 2

    Ein dritter guter Grund der Einnahme des ELEMENT LINE CREATIN über das MILON PRO hinaus, wäre der Wunsch nach einem noch schnelleren Auffüllen der muskulären Speicher. Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von 20 g Creatin, verteilt auf mehrere Gaben pro Tag, schon nach einer Woche statt erst nach 4 Wochen zu maximal gefüllten Speichern führt, die dann durch eine tägliche Erhaltungsdosis aufrechterhalten werden können. 1

    100 % Creatin Monohydrat, sonst nichts

    Creatin gilt laut der Internationalen Gesellschaft für Sporternährung als das "effektivste legale Nahrungsergänzungsmittel im Kraftsport und Fitness". Im gleichen Atemzüge betont die Institution, dass die simple Form des Creatin Monohydrates die am besten untersuchte Form darstellt und die meisten wissenschaftlichen Wirksamkeitsbelege aufweist. 1

    Ein aktuelles Studienreview hat sich mit der Frage beschäftigt, welche Form von Creatin die beste ist und schaute sich dafür alle 8 Formen an, die bisher wissenschaftlich untersucht wurden. Auch hier bestätigte sich, dass  Creatin Monohydrat bisher die am meisten untersuchte und kosten-effektivste Variante auf dem Markt darstellt. Aus diesem Grund haben wir es für unser ELEMENT LINE CREATIN ausgewählt. 23

    Creatin Monohydrat ist dabei nichts anderes als Creatin in seiner reinsten Form, welches beim Kontakt mit Luftfeuchtigkeit ein Molekül Wasser bindet. In diesem Zustand enthält es ca. 88 % reines Creatin und 12 % Wasser. Durch die Trocknung bei 100 °C, würde man wieder reines, wasserfreies Creatin erhalten. 24
    Trocknung Creatin Monohydrat
    Während viele Produkte anderer Hersteller auf ein grobkörniges Creatin mit einem sogenannten Mesh-Faktor von 80 setzen, kommt in unserem ELEMENT LINE CREATIN ausschließlich mikronisiertes Creatin Monohydrat mit einem Mesh-Faktor von 200 zum Einsatz.

    Ist das Pulver zu grob und damit zu schlecht löslich, kann es nicht nur dazu kommen, dass ein Teil des Pulvers am Boden des Shakers oder des Glases zurückbleibt, sondern auch dazu, dass es im Darm nicht vollständig absorbiert werden kann. 

    Dadurch kann es zu einem osmotischen Durchfall kommen. Durch die Mikronisierung des Pulvers minimieren wir die Gefahr bei unserem ELEMENT LINE CREATIN deutlich.
    So geht’s.

    Ideale Einnahme vom ELEMENT LINE CREATIN

    ELEMENT LINE CREATIN einnehmen.
    ELEMENT LINE CREATIN einnehmen.
    Täglich 5-10 g Pulver mit ausreichend Wasser einnehmen. Die Tagesdosis kann auf einmal eingenommen oder auf 2 Gaben verteilt werden.
    ELEMENT LINE CREATIN verzehren.
    ELEMENT LINE CREATIN verzehren.
    Der Zeitpunkt der Einnahme des ELEMENT LINE CREATIN ist weniger entscheidend als die regelmäßige Einnahme, am besten jeden Tag.
    Mehr Kraft mit dem ELEMENT LINE CREATIN.
    Mehr Kraft mit dem ELEMENT LINE CREATIN.
    Creatin steigert die Leistung bei kurzzeitigen, hochintensiven, wiederholten Belastungen.
    1. Kreider, Richard B., et al. "International Society of Sports Nutrition position stand: safety and efficacy of creatine supplementation in exercise, sport, and medicine." Journal of the International Society of Sports Nutrition 14.1 (2017): 18.
    2. Kreider, Richard B., and Jeffery R. Stout. "Creatine in health and disease." Nutrients 13.2 (2021): 447.
    3. Hultman, E., et al. "Muscle creatine loading in men." Journal of applied physiology 81.1 (1996): 232-237.
    4. Dunn J, Grider MH. Physiology, Adenosine Triphosphate. [Updated 2023 Feb 13]. In: StatPearls [Internet]. Treasure Island (FL): StatPearls Publishing; 2023 Jan
    5. Wallimann, Theo, Malgorzata Tokarska-Schlattner, and Uwe Schlattner. "The creatine kinase system and pleiotropic effects of creatine." Amino acids 40 (2011): 1271-1296.
    6. Baker, Julien S., Marie Clare McCormick, and Robert A. Robergs. "Interaction among skeletal muscle metabolic energy systems during intense exercise." Journal of nutrition and metabolism 2010 (2010).
    7. Kreider, Richard B., Ralf Jäger, and Martin Purpura. "Bioavailability, efficacy, safety, and regulatory status of creatine and related compounds: A critical review." Nutrients 14.5 (2022): 1035.
    8. EFSA Panel on Dietetic Products, Nutrition and Allergies; Scientific Opinion on the substantiation of health claims related to creatine and increased attention (ID 1524) and improvement of memory (ID 1528) pursuant to Article 13(1) of Regulation (EC) No 1924/2006. EFSA Journal 2011;9(6):2216 [13 pp.]. doi:10.2903/j.efsa.2011.2216.
    9. Roschel, Hamilton, et al. "Creatine supplementation and brain health." Nutrients 13.2 (2021): 586.
    10. Schulze, Andreas. "Creatine deficiency syndromes." Molecular and cellular biochemistry 244 (2003): 143-150.
    11. Braissant, Olivier, et al. "Creatine deficiency syndromes and the importance of creatine synthesis in the brain." Amino acids 40 (2011): 1315-1324.
    12. Balestrino, Maurizio, and Enrico Adriano. "Beyond sports: Efficacy and safety of creatine supplementation in pathological or paraphysiological conditions of brain and muscle." Medicinal research reviews 39.6 (2019): 2427-2459.
    13. McMorris, Terry, et al. "Creatine supplementation and cognitive performance in elderly individuals." Aging, Neuropsychology, and Cognition 14.5 (2007): 517-528.
    14. Prokopidis, Konstantinos, et al. "Effects of creatine supplementation on memory in healthy individuals: a systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials." Nutrition Reviews (2022).
    15. Watanabe, Airi, Nobumasa Kato, and Tadafumi Kato. "Effects of creatine on mental fatigue and cerebral hemoglobin oxygenation." Neuroscience research 42.4 (2002): 279-285.
    16. Dickinson, Hayley, et al. "Creatine supplementation during pregnancy: summary of experimental studies suggesting a treatment to improve fetal and neonatal morbidity and reduce mortality in high-risk human pregnancy." BMC pregnancy and childbirth 14.1 (2014):
    17. Dickinson, Hayley, et al. "Maternal creatine in pregnancy: a retrospective cohort study." BJOG: An International Journal of Obstetrics & Gynaecology 123.11 (2016): 1830-1838.
    18. Ellery, Stacey J., David W. Walker, and Hayley Dickinson. "Creatine for women: a review of the relationship between creatine and the reproductive cycle and female-specific benefits of creatine therapy." Amino Acids 48 (2016): 1807-1817.
    19. de Guingand, Deborah L., et al. "Risk of adverse outcomes in females taking oral creatine monohydrate: A systematic review and meta-analysis." Nutrients 12.6 (2020): 1780.
    20. Forbes, Scott C., et al. "Meta-analysis examining the importance of creatine ingestion strategies on lean tissue mass and strength in older adults." Nutrients 13.6 (2021): 1912.
    21. Von Haehling, Stephan, John E. Morley, and Stefan D. Anker. "An overview of sarcopenia: facts and numbers on prevalence and clinical impact." Journal of cachexia, sarcopenia and muscle 1.2 (2010): 129-133.
    22. Ardeljan AD, Hurezeanu R. Sarcopenia. [Updated 2022 Jul 4]. In: StatPearls [Internet]
    23. Fazio, Carly, Craig L. Elder, and Margaret M. Harris. "Efficacy of alternative forms of creatine supplementation on improving performance and body composition in healthy subjects: A systematic review." The Journal of Strength & Conditioning Research (2022).
    24. Jäger, Ralf, et al. "Analysis of the efficacy, safety, and regulatory status of novel forms of creatine." Amino acids 40 (2011): 1369-1383.

    Spüre den Unterschied ohne Risiko.
    30 Tage Geld-zurück-Garantie.


    Wir sind bis zur letzten Muskelfaser von der Wissenschaft und der Qualität unserer Produkte überzeugt – und darum erhältst Du bei uns eine risikofreie 30 Tage Geld-zurück-Garantie.

    Überzeuge Dich somit selbst von der Qualität unserer Produkte.

    Solltest Du nicht zufrieden sein, sende das Paket an uns zurück und wir erstatten Dir den vollen Betrag. Mehr zu unserer 30 Tage Geld-zurück-Garantie findest du hier.
    Geld zurück Garantie

    DIE PERFEKTE WAHL FÜR DICH

    Element Line Creatin Monohydrat
    Mit dem Creatin aus unserer Element Line erhältst Du ein hochwertiges und vor allem fein-lösliches Creatin Monohydrat.

    Egal ob Du deine Trainingsleistung nachweislich steigern willst oder von vielen der in Studien bewiesenen Vorteile profitieren möchtest, mit unserem Creatin Monohydrat auf der Element Line bist Du bestens versorgt.

    Solltest Du auf der Suche nach einem hochwertigen und qualitativen Creatin Monohydrat sein, wirst Du das Creatin aus unserer Element Line lieben.
    Jetzt bestellen
    Du hast noch Fragen?
    Hier findest du Antworten:

    Deine Frage war nicht mit dabei? Unser Experten-Team hilft Dir gerne weiter: Klicke hier

    Wird gerne zusammen gekauft
    Element Line Eisen Element Line Eisen Element Line 7
    11,99 €

    374,69 € / kg

    Element Line Vitamin D3+K2 Element Line Vitamin D3+K2 Element Line 5
    15,99 €

    355,33 € / kg

    Element Line Magnesium Element Line Magnesium Element Line 10
    29,99 €

    357,02 € / kg

    Element Line Vitamin B Komplex Element Line Vitamin B Komplex Element Line 4
    25,99 €

    812,19 € / kg